weather-image

Großbrand bei Gebrauchtwagenhändler in Lüdenscheid

Lüdenscheid (dpa) - Ein Großbrand bei einem Lkw-Gebrauchtwagenhändler in Lüdenscheid hat am Abend einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Insgesamt kämpften 150 Einsatzkräfte von acht Löschzügen gegen die Flammen, sagte ein Sprecher. Ein Feuerwehrmann sei leicht am Kopf verletzt worden. Eine in der Nähe wohnende ältere Frau habe Kreislaufprobleme bekommen und ein Mann eine leichte Rauchgasvergiftung erlitten. Die Brandursache und der entstandene Schaden waren zunächst noch unklar.

veröffentlicht am 08.12.2018 um 22:42 Uhr
aktualisiert am 09.12.2018 um 07:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt