weather-image
27°

Gitarre von George Harrison versteigert

Corsham (dpa) - Eine Gitarre des verstorbenen Ex-Beatles George Harrison hat für umgerechnet etwa 390 000 Euro den Besitzer gewechselt. Das teilte das Auktionshaus Gardiner Houlgate in der südwestenglischen Stadt Corsham mit. Geschätzt worden war das Instrument auf umgerechnet bis zu 448 000 Euro. Harrison spielte die Gitarre auf mehreren Konzerten im Sommer 1963, unter anderem beim letzten Auftritt der Beatles im legendären Cavern Club in Liverpool. Die Gitarre war zuletzt im The Beatles Story Museum in Liverpool ausgestellt.

veröffentlicht am 13.09.2018 um 14:03 Uhr
aktualisiert am 14.09.2018 um 00:30 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare