weather-image

Geisterfahrer stirbt bei Unfall in Karlsruhe

Karlsruhe (dpa) - Ein Geisterfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 5 in Karlsruhe ums Leben gekommen. «Der Wagen krachte in der Nacht zum Samstag in ein entgegenkommendes Auto, in dem eine Frau schwer verletzt wurde», sagte ein Sprecher der Polizei am Morgen. Der Geisterfahrer - ein 31 Jahre alter Mann - war kurz vorher in falscher Richtung auf die Autobahn gefahren. Polizei und Rettungskräfte waren mit einem großen Aufgebot im Einsatz. Die A5 war in Richtung Süden bis in die frühen Morgenstunden voll gesperrt.

veröffentlicht am 08.12.2018 um 06:46 Uhr
aktualisiert am 08.12.2018 um 14:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt