weather-image
29°

Frankreich erreicht WM-Finale mit 1:0 gegen Belgien

St. Petersburg (dpa) - Frankreich steht zum dritten Mal im Endspiel einer Fußball-Weltmeisterschaft. Die Mannschaft von Trainer Didier Deschamps setzte sich in St. Petersburg im Halbfinale mit 1:0 gegen Belgien durch. Den Treffer für den Vize-Europameister erzielte Abwehrspieler Samuel Umtiti in der 51. Minute. Der Endspielgegner wird am Mittwoch im Moskauer Luschniki-Stadion im Spiel England gegen Kroatien ermittelt.

veröffentlicht am 10.07.2018 um 21:56 Uhr
aktualisiert am 11.07.2018 um 06:45 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare