weather-image

Fortuna und Funkel trennen sich am Saisonende

Marbella (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf muss sich am Saisonende einen neuen Trainer suchen. Der Club und Trainer Friedhelm konnten sich im Winter-Trainingslager in Marbella nicht auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung einigen. Der 65 Jahre alte Coach arbeitet seit März 2016 in Düsseldorf und hat die Mannschaft vor dem Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga bewahrt und im Sommer in die Bundesliga geführt. Funkel hatte betont, dass er damit seine Karriere beenden wird. In der Hinrunde hatte die Fortuna mit einem 3:3 in München und einem 2:1-Sieg gegen Borussia Dortmund überrascht.

veröffentlicht am 11.01.2019 um 15:41 Uhr
aktualisiert am 11.01.2019 um 23:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt