weather-image
23°

Flughafen-Umzug in Istanbul beginnt

Istanbul (dpa) - In der Nacht soll in der türkischen Metropole Istanbul der Umzug vom Flughafen Atatürk zum neuen Mega-Airport im Norden der Stadt beginnen. Er soll 45 Stunden dauern und bis übermorgen komplett abgeschlossen sein - dann starten und landen nach derzeitiger Planung alle Gesellschaften vom neuen Flughafen aus. Der Flugverkehr ruht an beiden Airports zwölf Stunden lang. Dann dürfen zuerst die Flieger der halbstaatlichen Gesellschaft Turkish Airlines vom neuen «Flughafen Istanbul» abheben. Der neue «Flughafen Istanbul» ist ein Prestigeprojekt von Präsident Recep Tayyip Erdogan.

veröffentlicht am 05.04.2019 um 00:45 Uhr
aktualisiert am 05.04.2019 um 10:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?