weather-image
22°

Erschossener Türsteher unter großer Anteilnahme beigesetzt

Konstanz (dpa) - Unter großer Anteilnahme ist der vor einer Konstanzer Diskothek erschossene Türsteher beerdigt worden. Zu der muslimischen Beisetzung auf einem städtischen Friedhof in Konstanz kamen etwa 800 Trauergäste. Auch die Polizei war mit mehreren Beamten vor Ort. Der Türsteher war in der Nacht zum Sonntag tödlich verletzt worden, als ein 34-Jähriger am Club «Grey» mit einem US-Sturmgewehr Schüsse abgegeben hatte. Der Täter starb nach einem Schusswechsel mit der Polizei im Krankenhaus - er soll morgen beigesetzt werden.

veröffentlicht am 03.08.2017 um 16:46 Uhr
aktualisiert am 04.08.2017 um 01:45 Uhr

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare