weather-image

Ermittler suchen Zeugen nach Schüssen auf Fußballprofi Naki

Düren (dpa) - Nach den mysteriösen Schüssen auf das Auto des deutsch-türkischen Fußballprofis Deniz Naki suchen die Ermittler Zeugen des Vorfalls. Bei dem Täterfahrzeug soll es sich um einen dunklen Wagen, vermutlich einen Kombi gehandelt haben, teilte die Aachener Staatsanwaltschaft mit. Das Fahrzeug sei nach den Schüssen weiter auf der Autobahn in Richtung Köln gefahren. In der Nacht zu Montag waren die Schüsse zwischen 22.00 und 23.00 Uhr auf der A4 in Fahrtrichtung Köln abgegeben worden. Der Wagen des 28-Jährigen wurde an zwei Stellen getroffen. Naki blieb unverletzt.

veröffentlicht am 12.01.2018 um 13:46 Uhr
aktualisiert am 12.01.2018 um 20:45 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare