weather-image

Drei neue Langstreckenflieger für die Flugbereitschaft

Dresden (dpa) - Die Flugbereitschaft der Bundeswehr soll drei neue Langstreckenmaschine für die Reisen von Ministern und Regierungsvertretern bekommen. Das kündigte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bei einem Besuch der Offiziersschule des Heeres in Dresden an. Demnach sind drei weitere Langstreckenflieger in Auftrag gegeben worden. «Das ist auch nötig, das merken alle», sagte von der Leyen und sprach von einer «guten Nachricht». Die zwei bisherigen Langstreckenmaschinen - beide knapp 20 Jahre alt - hatten in den vergangenen Monaten immer wieder Pannen.

veröffentlicht am 01.02.2019 um 14:17 Uhr
aktualisiert am 02.02.2019 um 00:30 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt