weather-image

Doll holt Bronze in der Olympia-Verfolgung - Fourcade siegt

Pyeongchang (dpa) - Einen Tag nach dem Olympiasieg von Arnd Peiffer hat Sprint-Weltmeister Benedikt Doll bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang in der Verfolgung die Bronzemedaille gewonnen. Der 27-Jährige musste sich mit einem Schießfehler nur Olympiasieger Martin Fourcade aus Frankreich und dem Schweden Sebastian Samuelsson geschlagen geben. Peiffer fiel vom ersten auf den achten Rang zurück. Massenstart-Weltmeister Simon Schempp schaffte es über 12,5 Kilometer auf den fünften Platz. Fourcade wiederholte seinen Olympiasieg von Sotschi vor vier Jahren.

veröffentlicht am 12.02.2018 um 13:47 Uhr
aktualisiert am 12.02.2018 um 15:45 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare