weather-image
16°

Deutschland gibt 250 Millionen Euro für globalen Waldschutz

New York (dpa) - Das Entwicklungsministerium stellt für ein globales Programm zum Schutz von Wäldern 200 Millionen Euro bereit. Entwicklungsminister Gerd Müller habe gemeinsam mit Weltbankpräsident David Malpass zum Auftakt des UN-Klimagipfels in New York die Initiative ProGreen für den Waldschutz gestartet, teilte das Ministerium mit. Insgesamt solle dazu ein Finanzvolumen von einer Milliarde US-Dollar erreicht werden. Im Zentrum stehen der Schutz und der Wiederaufbau der Tropenwaldregionen, der Kampf gegen illegalen Holzeinschlag und die Unterstützung zur Bekämpfung von Waldbränden.

veröffentlicht am 23.09.2019 um 16:57 Uhr
aktualisiert am 23.09.2019 um 23:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt