weather-image
16°

Demonstration gegen Antisemitismus in Berlin

Berlin (dpa) - Die Initiative «Unteilbar» hat für heute gemeinsam mit anderen Gruppen zu einer Demonstration gegen Antisemitismus und Rassismus in Berlin aufgerufen. Die Veranstalter haben 10 000 Teilnehmer angemeldet. Die Demonstration soll um 13.00 Uhr am Bebelplatz im Stadtzentrum starten. Damit wollen die Organisatoren auf den antisemitischen Anschlag in Halle reagieren. Auf ihrer Facebook-Seite schreiben die Organisatoren der Berliner Demonstration: «Wir stehen in dieser schweren Stunde solidarisch und unteilbar zusammen! Wir lassen uns nicht gegeneinander ausspielen.»

veröffentlicht am 13.10.2019 um 02:29 Uhr
aktualisiert am 13.10.2019 um 08:30 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt