weather-image
27°

Dax kämpft mit Marke von 12 000 Punkten

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat einen Erholungsversuch gestartet. Der Leitindex pendelte zum Wochenstart um die viel beachtete Marke von 12 000 Punkten, unter die er in der Vorwoche erstmals seit April gefallen war. Nach einem recht nachrichtenarmen Handelstag stand das wichtigste deutsche Börsenbarometer zum Handelsschluss bei 11 986,34 Punkten, das war ein Plus von 0,22 Prozent. Der Euro kletterte zurück über 1,16 US-Dollar und wurde am Abend zu 1,1605 US-Dollar gehandelt.

veröffentlicht am 10.09.2018 um 18:47 Uhr
aktualisiert am 11.09.2018 um 04:30 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare