weather-image
11°

Cello ist «Instrument des Jahres 2018»

Potsdam (dpa) - Das Violoncello ist zum «Instrument des Jahres 2018» gekürt worden. Landesmusikräte aus mehreren Bundesländern einigten sich auf dieses Instrument. Das Cello löst die Oboe ab, die für das Jahr 2017 gekürt worden war. 2008 entstand das Projekt «Instrument des Jahres». Ziel ist es, mit vielen begleitenden Aktionen Interesse für das Instrument und seine Bedeutung zu wecken.

veröffentlicht am 15.11.2017 um 16:54 Uhr
aktualisiert am 15.11.2017 um 21:45 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare