weather-image
13°

Bruder von Berliner Clanchef in Dänemark verhaftet

Berlin (dpa) - Der Bruder eines arabischstämmigen Berliner Clanchefs ist in Dänemark verhaftet worden. Der 37-Jährige sei am Abend festgenommen worden, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft in Berlin. Der Verdächtige soll demnach an Planungen zur Entführung von Familienmitgliedern des Rappers Bushido beteiligt gewesen sein. Der Clanchef war in der vergangenen Woche in einem Gerichtssaal in Berlin wegen der gleichen Vorwürfe verhaftet worden. Der ehemalige Geschäftspartner des Musikers Bushido sitzt seitdem in Untersuchungshaft.

veröffentlicht am 23.01.2019 um 14:43 Uhr
aktualisiert am 23.01.2019 um 20:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt