weather-image
29°

Brand in Bergwald in Oberbayern

Oberaudorf (dpa) - Nach dem Ausbruch eines schwer unter Kontrolle zu bringenden Feuers in einem Bergwald in Oberbayern hat das Landratsamt Rosenheim den Katastrophenfall ausgerufen. Dies sei nötig, um die unterschiedlichen Einsatzkräfte koordinieren zu können, hieß es zur Begründung. Zudem gebe es eine Warnung des Deutschen Wetterdienstes, dass starke Sturmböen zu erwarten seien. 135 Feuerwehrleute, 30 Kräfte der Bergwacht und vier Hubschrauber mit Wasserbehältern bekämpften das Feuer, das nach mehreren Stunden am frühen Abend immer noch nicht unter Kontrolle war.

veröffentlicht am 09.08.2018 um 18:05 Uhr
aktualisiert am 10.08.2018 um 02:00 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare