weather-image
10°

Bottas holt Pole vor Vettel - Hamilton-Aus zu Beginn

São Paulo (dpa) - Sebastian Vettel hat im Ferrari die Pole Position für den Großen Preis von Brasilien knapp verpasst. Der 30 Jahre alte Heppenheimer musste sich in São Paulo trotz eines frühen Ausscheidens von Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton im Mercedes mit Platz zwei zufrieden geben. Vettel war 38 Tausendstelsekunden langsamer als der Finne Valtteri Bottas im zweiten Mercedes. Dritter wurde Kimi Räikkönen im zweiten Ferrari. Hamilton war 13 Tage nach dem vorzeitigen Gewinn seines vierten WM-Titels nach einem Fahrfehler in der Aufwärmrunde zu Beginn der Qualifikation ausgeschieden.

veröffentlicht am 11.11.2017 um 18:16 Uhr
aktualisiert am 12.11.2017 um 04:30 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare