weather-image
12°

Bahnstrecke Berlin-Hamburg bis 16. Oktober mit Umleitung

Berlin (dpa) - Nach dem schweren Sturm «Xavier» können Bahnreisende erst vom kommenden Montag an wieder ohne Umwege von Berlin nach Hamburg fahren. Die Strecke sei erst ab dem 16. Oktober wieder zweigleisig befahrbar, teilte die Deutsche Bahn mit. Der Fernverkehr werde weiterhin über Stendal und Uelzen umgeleitet. In der Gegenrichtung von Hamburg nach Berlin rollen die Züge dagegen bereits seit Sonntag wieder auf der planmäßig vorgesehenen Strecke. «Xavier» war am Donnerstag über Nord- und Ostdeutschland hinweggezogen.

veröffentlicht am 09.10.2017 um 21:20 Uhr
aktualisiert am 10.10.2017 um 06:45 Uhr

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare