weather-image
23°

Bahn-Chaos in NRW - Gerissene Oberleitung legt ICE lahm

Düsseldorf (dpa) - Auf einer Bahnstrecke kurz vor dem Düsseldorfer Hauptbahnhof hat eine gerissene Oberleitung einen ICE lahmgelegt. Viele Züge konnten deshalb heute den Bahnhof nicht anfahren. Verbindungen fielen aus oder waren stark verspätet. Die Oberleitung war heute früh in der Nähe des Bahnhofs Düsseldorf-Volksgarten gerissen, war auf den ICE aus Richtung Nürnberg gefallen und hatte ein Loch in sein Dach gebrannt. Die rund 160 Passagiere mussten in einen Eurocity-Zug umsteigen. Verletzt wurde niemand. Warum die Leitung gerissen war, ist noch nicht klar.

veröffentlicht am 05.04.2019 um 15:00 Uhr
aktualisiert am 05.04.2019 um 23:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?