weather-image
13°

Auch Alexander Zverev im Australian-Open-Achtelfinale ausgeschieden

Melbourne (dpa) - Alexander Zverev ist als letzter deutscher Tennisprofi bei den Australian Open ausgeschieden. Der Weltranglisten-Vierte verlor im Achtelfinale gegen den Kanadier Milos Raonic. Damit verpasste Zverev die Revanche für das verlorene Wimbledon-Achtelfinale gegen Raonic vor anderthalb Jahren und muss weiter auf den Einzug in sein zweites Grand-Slam-Viertelfinale warten. Am Sonntag war als letzte der deutschen Damen Angelique Kerber nach einer ähnlich schwachen Vorstellung ausgeschieden.

veröffentlicht am 21.01.2019 um 08:00 Uhr
aktualisiert am 21.01.2019 um 17:15 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt