weather-image
28°

Angelique Kerber zieht ins Wimbledon-Finale ein

London (dpa) - Angelique Kerber ist zum zweiten Mal nach 2016 ins Finale von Wimbledon eingezogen. Die 30 Jahre alte Tennisspielerin aus Kiel gewann ihr Halbfinale in London mit 6:3, 6:3 gegen Jelena Ostapenko aus Lettland.

veröffentlicht am 12.07.2018 um 15:17 Uhr
aktualisiert am 12.07.2018 um 17:45 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare