weather-image

Aktien New York: Dow Jones über 28 000 Punkten

New York (dpa) - Nach einer kurzen Verschnaufpause am Vortag hat neue Hoffnung im Handelsstreit mit China die Rekordrally an den US-Börsen wieder aufleben lassen. Der Dow Jones nahm zunächst die Marke von 27 900 Punkten und schaukelte sich dann immer weiter hoch. In den Schlussminuten fiel mit 28 000 Punkten sogar noch die nächste Tausenderschwelle. Am Ende rückte der Leitindex der Wall Street um 0,80 Prozent auf 28 004,89 Punkte vor. Der Kurs des Euro ist am Freitag im Tageshoch bis auf 1,1057 US-Dollar gestiegen, zuletzt wurden dann 1,1055 Dollar bezahlt.

veröffentlicht am 15.11.2019 um 23:32 Uhr
aktualisiert am 16.11.2019 um 08:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt