weather-image

481 Festnahmen bei «Gelbwesten»-Protesten in Paris

Paris (dpa) - Bei Protesten der «Gelbwesten» sind am Samstagvormittag in Paris 481 Menschen festgenommen worden. Von ihnen seien 211 in Polizeigewahrsam genommen worden, sagte Premierminister Édouard Philippe nach einem Treffen mit dem Innenminister Christophe Castaner und Sicherheitskräften. Es sei ein «außergewöhnliches» Sicherheitskonzept in Kraft. Ziel sei es, friedliche Demonstranten von Randalierern zu trennen. Erstmals im Zuge der Proteste wurden auch gepanzerte Fahrzeuge in Paris in Stellung gebracht.

veröffentlicht am 08.12.2018 um 11:45 Uhr
aktualisiert am 08.12.2018 um 17:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt