weather-image
×

Zwei Verletzte nach Unfall mit Rettungswagen

veröffentlicht am 22.11.2021 um 08:42 Uhr
aktualisiert am 22.11.2021 um 13:11 Uhr

Autor:

Bei einem Unfall mit einem Rettungswagen sind in Nordhorn (Landkreis Grafschaft Bentheim) am frühen Montagmorgen zwei Menschen leicht verletzt worden. Der Krankenwagen war in Richtung Nordhorn unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam, gegen mehrere Bäume prallte und sich anschließend überschlug, wie die Polizei mitteilte. Eine 30 Jahre alte Patientin befand sich demnach an Bord, die während der Fahrt von einem 22-jährigen Sanitäter versorgt wurde. Beide wurden bei dem Unfall leicht verletzt und in verschiedene Krankenhäuser gebracht. Der 21 Jahre alte Fahrer des Rettungswagens blieb unverletzt. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige