weather-image
34°
×

Zwei verletzte Motorradfahrer bei Auffahrunfällen im Harz

Bei zwei Auffahrunfällen im Landkreis Goslar sind zwei Motorradfahrer verletzt worden. Zuerst habe ein 71-Jähriger ein vor ihm bremsendes Auto übersehen und sei mit seinem Motorrad in das Heck des Wagens geprallt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

veröffentlicht am 02.08.2020 um 11:52 Uhr
aktualisiert am 02.08.2020 um 14:11 Uhr

Autor:

Nur etwa drei Stunden später und wenige Kilometer weiter passierte dann ein ganz ähnlicher Unfall. Diesmal fuhr ein 53-Jähriger mit seinem Motorrad von hinten in ein bremsendes Auto. Ersten Erkenntnissen nach war der Motorradfahrer zu dicht auf den Wagen aufgefahren. Auch er kam am Samstag in ein Krankenhaus.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt