weather-image
13°
×

Zwei Leichtverletzte nach Sauna-Brand

veröffentlicht am 18.10.2020 um 17:06 Uhr

Autor:

Beim Brand einer Sauna im Kreis Osnabrück sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatten Anwohner am späten Samstagabend Rauch bemerkt und die Einsatzkräfte gerufen, nachdem in einer freistehenden Sauna auf einem Wohngelände Feuer ausgebrochen war. Die Besucher der Sauna versuchten vergeblich, das Feuer mit einem Gartenschlauch zu löschen, bevor die Feuerwehr den Brand schließlich unter Kontrolle bringen konnte. Ein Wohnhaus auf dem Gelände wurde von der Polizei evakuiert. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt