weather-image
×

Wetter-Wechselspiel in Niedersachsen

veröffentlicht am 02.11.2021 um 08:01 Uhr
aktualisiert am 02.11.2021 um 13:11 Uhr

Autor:

Am Dienstag ist es gering bewölkt und es kann im Süden Niedersachsens und auf den Nordseeinseln regnen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) weht ein schwacher bis mäßiger Wind bei Werten bis zu zwölf Grad. In der Nacht lockert es auf und es können sich Nebelfelder bilden, es sind zudem weiterhin Schauer möglich. Die Tiefstwerte liegen dann bei drei bis fünf Grad, wobei es im Wendland auch Frost in Bodennähe geben kann. Der Mittwoch wird ein ähnlich ruhiger Herbsttag und im Süden des Landes ist weiterhin Regen möglich bei Temperaturen um die zehn Grad.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige