weather-image
×

Werder rechnet nicht mit Kohfeldt-Wechsel nach Gladbach

veröffentlicht am 16.02.2021 um 12:24 Uhr
aktualisiert am 16.02.2021 um 13:11 Uhr

Autor:

Die Verantwortlichen von Werder Bremen rechnen vorerst nicht mit einem Wechsel ihres Trainers Florian Kohfeldt als möglicher Nachfolger von Marco Rose zu Borussia Mönchengladbach. «Die Arbeit macht ihm hier Spaß. Er macht einen sehr guten Job und er hat einen langfristigen Vertrag. Wir gehen davon aus, dass wir noch lange zusammenarbeiten», sagte Werder-Geschäftsführer Klaus Filbry der «Bild»-Zeitung (Dienstag). Bei den Gladbachern hatte Trainer Rose am Montag seinen Weggang im Sommer zu Borussia Dortmund verkündet. Als mögliche Nachfolger werden vor allen Kohfeldt, Jesse Marsch (RB Salzburg) und Erik ten Hag (Ajax Amsterdam) gehandelt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt