weather-image
15°
×

Werder mit Füllkrug gegen Mainz: FSV ohne da Costa

Werder Bremen setzt im Kellerduell mit dem FSV Mainz 05 auf Stürmer Niclas Füllkrug. Der Torjäger, der zuletzt wegen eines gebrochenen Zehs pausieren musste, steht am Mittwoch im Heimspiel in der Startformation der Gastgeber. Auch Linksverteidiger Ludwig Augustinsson kehrt in die Anfangself zurück. Der Schwede hatte zuletzt wegen einer Zerrung gefehlt. Nicht im Kader steht dagegen Leonardo Bittencourt, der sich beim 1:4 in Dortmund am Sonntag eine Verletzung am Sprunggelenk zugezogen hatte.

veröffentlicht am 21.04.2021 um 19:56 Uhr

Autor:

Die Mainzer müssen kurzfristig auf Danny da Costa verzichten. Der Rechtsverteidiger habe Bremen am Mittag aus privaten Gründen verlassen, teilten die 05er via Twitter mit. Für ihn spielt Daniel Brosinski.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige