weather-image
32°
×

Vorfahrt genommen: Sieben Verletzte nach Unfall in Nordhorn

veröffentlicht am 13.07.2020 um 18:31 Uhr

Autor:

Bei einer Kollision in Nordhorn (Landkreis Grafschaft Bentheim) sind eine sechsköpfige Familie und ein Lkw-Fahrer verletzt worden. Eine 38-jährige Beifahrerin wurde im Auto eingeklemmt und mit lebensgefährlichen Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber ins niederländische Enschede geflogen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Vater der Familie hatte beim Einfahren in die Kreuzung die Vorfahrt des von rechts kommenden Lastwagens missachtet, wie es hieß. Er wurde ebenso wie seine vier Kinder und der Lkw-Fahrer leicht verletzt. Zum Zeitpunkt des Unglücks war die Ampel an der Kreuzung außer Betrieb. Die Polizei ermittelt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt