weather-image
14°
×

VGH: Weniger Schäden an Autos und durch Einbrüche

Der niedersächsische Regionalversicherer VGH hat sein Geschäftsvolumen im vorigen Jahr auch unter Corona-Bedingungen insgesamt halten können. Einerseits musste das Unternehmen wegen der verringerten Mobilität und des Trends zum Homeoffice weniger Schäden in der Autoversicherung oder aus Einbrüchen abdecken. Auf der ...

veröffentlicht am 21.04.2021 um 15:05 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige