weather-image
27°
×

VfL Wolfsburg wird Trikotsponsor eines US-Fußballclubs

veröffentlicht am 15.04.2021 um 18:32 Uhr

Autor:

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg ist ab sofort Trikotsponsor eines amerikanischen Drittliga-Clubs. Der Chattanooga FC wird bei seinen Auswärtsspielen in der US-Profiliga NISA künftig das Logo des VfL auf der Brust tragen. Hintergrund der Aktion ist, dass es in der 180 000-Einwohnerstadt im US-Bundesstaat Tennessee ein VW-Werk gibt und die Wolfsburger mit dem amerikanischen Club bereits 2017 einen Kooperationsvertrag abschlossen. Bislang unterstützte der VfL den Chattanooga FC bei der Nachwuchsarbeit, Spielerentwicklung und Trainerausbildung. Jetzt werde diese Partnerschaft «aufs nächste Level» gebracht», sagte VfL-Geschäftsführer Michael Meeske.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige