weather-image
23°
×

Verkeilter Schwertransport blockiert A27 in Cuxhaven

Nach dem Unfall eines Sattelzuges auf der Autobahn 27 im niedersächsischen Landkreis Cuxhaven ist die Fahrbahn am Dienstag für viele Stunden voll gesperrt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam der Schwertransport nahe Hagen im Bremischen mit einem Gesamtgewicht von rund 80 Tonnen von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Seitenschutz- und Mittelschutzplanke. Der 51 Jahre alte Fahrer blieb unverletzt. Sattelzug, Sattelzugmaschine und Sattelauflieger verkeilten sich. Die Feuerwehr setzte Spezialfahrzeuge ein, um Kraftstoff aus einem beschädigten Tank umzupumpen.

veröffentlicht am 27.04.2021 um 11:11 Uhr
aktualisiert am 27.04.2021 um 14:10 Uhr

Autor:

Die Polizei rechnete damit, dass die Vollsperrung der A27 in Richtung Cuxhaven bis zum Nachmittag andauern sollte. Sie schätzte den Gesamtschaden auf rund 250 000 Euro. Die Ursache des Unfalls war zunächst unklar. Die Polizei sucht Zeugen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige