weather-image
20°
×

Top-E-Sportler küren «Virtual Champion Niedersachsen»

veröffentlicht am 22.05.2020 um 16:04 Uhr

Autor:

18 E-Sportler kämpfen am Wochenende in Hannover in der Fußballsimulation FIFA20 um den Titel «Virtual Champion Niedersachsen». Nach Angaben des Wirtschaftsministeriums werden am Samstag und Sonntag auch FIFA-Weltmeister von 2019, MoAuba, und der zweimalige Deutsche FIFA-Meister TimoX antreten. Jeder der Teilnehmer wird dabei einen Verein aus der Fußball-Bundesliga vertreten. «E-Sport fristet längst kein Nischendasein mehr. Weltweit sind die virtuellen Computerspiel-Wettkämpfe mittlerweile ein Milliardenmarkt», sagte Wirtschaftsminister Bernd Althusmann. «Auch hier in Niedersachsen ist die E-Sport-Szene lebendig wie nie.»



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt