weather-image
10°
×

Technischer Defekt Ursache für Feuer in Einfamilienhaus

veröffentlicht am 25.03.2021 um 10:44 Uhr

Autor:

Der Brand mit zwei Toten in Bötersen (Landkreis Rotenburg) ist nach Erkenntnissen der Polizei durch einen technischen Defekt verursacht worden. In dem Einfamilienhaus kamen eine 73-jährige Frau und ihr 41 Jahre alter Sohn um. Der Sohn habe das Feuer in der Nacht zu Mittwoch bemerkt und sei ins Erdgeschoss gerannt, um seinen 78 Jahre alten Vater zu wecken, teilte die Polizei mit. Er brachte seinen Vater in Sicherheit und kehrte ins Haus zurück, um seine im Obergeschoss schlafende Mutter zu retten. Das schaffte er den Angaben zufolge aber nicht mehr. Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten ihn und seine Mutter nur noch tot bergen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige