weather-image
×

Syntellix-Schadenersatzklage gegen Maschmeyer abgewiesen

Der vom ehemaligen EnBW-Vorstandschef Utz Claassen geführte Medizintechnikhersteller Syntellix AG ist mit einer Klage gegen seinen früheren Großaktionär Carsten Maschmeyer gescheitert. Das Landgericht München wies am Dienstag eine Schadenersatzklage der Syntellix AG ab. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

veröffentlicht am 28.12.2021 um 15:20 Uhr

28. Dezember 2021 15:20 Uhr

Der vom ehemaligen EnBW-Vorstandschef Utz Claassen geführte Medizintechnikhersteller Syntellix AG ist mit einer Klage gegen seinen früheren Großaktionär Carsten Maschmeyer gescheitert. Das Landgericht München wies am Dienstag eine Schadenersatzklage der Syntellix AG ab. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Angebot auswählen und weiterlesen. DEWEZET +

DEWEZET+
  • hochwertige DEWEZET+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DEWEZET+

24h Zugang

  • DEWEZET+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DEWEZET+ Premium

Monatsabo

  • alle DEWEZET+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen