weather-image
24°
×

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz kommt nach Hannover

In knapp drei Monaten entscheiden die Bürgerinnen und Bürger bei der Bundestagswahl über die politische Zukunft Deutschlands. Die SPD in Niedersachsen erhält für ihren Wahlkampf prominente Unterstützung: Bundesfinanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz kommt heute zu Besuch nach Hannover. Gemeinsam mit dem Ministerpräsidenten und SPD-Landesvorsitzenden Stephan Weil will er bei verschiedenen Terminen in der Landeshauptstadt für sich und die Sozialdemokraten um Unterstützung werben.

veröffentlicht am 04.07.2021 um 20:25 Uhr
aktualisiert am 05.07.2021 um 01:40 Uhr

Autor:

Geplant ist zunächst ein Besuch in der Gesamtschule in Hannover-Langenhagen, wo sich Scholz und Weil unter anderem mit Schülern der 12. Jahrgangsstufe austauschen wollen. Im Anschluss wollen die Politiker bei einem Rundgang durch das Seniorenzentrum der Diakonie Waldeseck mit Bewohnern ins Gespräch kommen. Für den Nachmittag steht eine Führung durch das Werk für VW-Nutzfahrzeuge an. Am Abend treffen sich die beiden mit den Kandidierenden für den Bundestag aus der Region Hannover und mit Bürgerinnen und Bürgern zu einem Zukunftsgespräch in der Nordkurve an der HDI-Arena.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige