weather-image
16°
×

Senior gerät beim Ausparken in Eiscafé: Zwei Verletzte

veröffentlicht am 12.09.2021 um 20:53 Uhr

Autor:

Beim Ausparken ist ein 92 Jahre alter Autofahrer in Jever in den Außenbereich einer Eisdiele geraten. Zwei Personen, die sich dort aufhielten, wurden leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Zudem überrollte der Wagen bei dem Vorfall am späten Sonntagnachmittag einen Hund, dieser starb. Es wurde auch Mobiliar beschädigt. Der Fahrer und seine 86-Jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Der Mann war mit seinem Automatikfahrzeug vorwärts aus der Parklücke gefahren und dabei auf das Areal der Eisdiele am Alten Markt geraten. Sein Führerschein wurde sichergestellt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige