weather-image
15°
×

Polizeiwagen stößt mit Auto zusammen: Zwei Verletzte

veröffentlicht am 12.10.2021 um 18:34 Uhr

Autor:

Auf dem Weg zu einem Soforteinsatz ist ein Streifenwagen im ostfriesischen Aurich mit einem abbiegenden Auto zusammengestoßen. Dabei wurden ein 34 Jahre alter Polizist, der am Steuer saß, und eine 27-jährige Polizistin leicht verletzt. Die Beamten hätten Glück im Unglück gehabt, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Ihr Streifenwagen sei komplett demoliert worden. Nach den bisherigen Erkenntnissen wollte der Polizist das Auto eines 66-Jährigen überholen, als dieser dabei war, links abzubiegen. Ob Blaulicht und Sirene eingesetzt waren, ist dem Sprecher zufolge noch unklar. Der 66-jährige Fahrer des anderen Wagens wurde nicht verletzt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige