weather-image
×

Polizei greift Jugendliche auf: Suchaktion in Verden

veröffentlicht am 10.02.2021 um 08:19 Uhr
aktualisiert am 10.02.2021 um 13:15 Uhr

Autor:

Drei betrunkene und dadurch hilflose Jugendliche haben in Verden eine größere Suchaktion der Polizei ausgelöst. Die drei jungen Erwachsenen seien am Dienstagabend so alkoholisiert gewesen, dass sie nicht mehr selbstständig nach Hause gehen konnten, erklärte ein Polizeisprecher am Mittwochmorgen. Sie wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Um angesichts des Winterwetters auszuschließen, dass weitere Jugendliche Hilfe benötigten, hätten Polizei, Feuerwehr und Rotes Kreuz zwischen 20.30 Uhr und 23 Uhr das Naturschutzgebiet Verdener Dünen und den Stadtwald abgesucht. Dabei seien weitere Jugendliche angetroffen worden, allerdings keine in hilfloser Lage.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt