weather-image
-1°
×

Nach Rot bei Union Berlin: Sperre für Wolfsburgs Arnold

veröffentlicht am 11.01.2021 um 15:49 Uhr

Autor:

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss nur im Heimspiel gegen RB Leipzig am Samstag auf Mittelfeldspieler Maximilian Arnold verzichten. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler wurde nach seiner Roten Karte am Samstag im Spiel bei Union Berlin (2:2) für eine Partie gesperrt. Das teilten die Niedersachsen am Montag mit. Arnold war nach einer Notbremse des Feldes verwiesen worden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt