weather-image
20°
×

Mit 3,36 Promille im Sattelzug unterwegs

veröffentlicht am 21.05.2020 um 11:40 Uhr
aktualisiert am 22.05.2020 um 14:19 Uhr

Autor:

Einen Sattelzugfahrer mit 3,36 Promille hat die Polizei in Gifhorn aus dem Verkehr gezogen. Eine Autofahrerin habe gemeldet, dass der Sattelzug am Mittwochnachmittag in Schlangenlinien auf der Bundesstraße 4 unterwegs gewesen sei, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Auch sei er auf den Grünstreifen neben der Fahrbahn geraten und habe einen Leitpfosten überfahren. Aufgewirbelte Steine beschädigten den Wagen der Autofahrerin. Die Polizei hielt den Sattelzug an und überprüfte den Fahrer. Ein Atemtest ergab den Wert von 3,36 Promille. Nach einer Blutprobe musste der 46-Jährige den Führerschein abgeben.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt