weather-image
×

Lkw-Fahrer verunglückt: Führerhaus senkrecht nach oben

veröffentlicht am 09.11.2021 um 05:35 Uhr

Autor:

Nach einem Unfall im Landkreis Diepholz ist ein Lkw in ungewöhnlicher Lage liegen geblieben. Das Führerhaus der Sattelzugmaschine mit Auflieger stand schließlich senkrecht nach oben, wie ein Polizeisprecher sagte. Der 59-jährige Fahrer hatte Glück im Unglück - er kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Bei ihm sei ein Atemalkoholwert von knapp 1,7 Promille festgestellt worden. Zuvor sei er mit seinem Lkw am Montagabend nach links von der Straße abgekommen. Durch Gegenlenken kam er dann quer auf der Fahrbahn zu stehen. Die Bergung des Sattelzuges soll wegen der Dunkelheit erst am Vormittag abgeschlossen werden. Die Straße wurde komplett gesperrt, eine Umleitung wurde eingerichtet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige