weather-image
10°
×

Langeoog: Lösung für Fähranlegerbrücken in Sicht

Wer per Fähre von oder zu der Insel Langeoog will, muss aktuell einen provisorischen Anleger nutzen. Denn zwei neue aber fehlkonstruierte Brücken waren zu lang geraten. Nun soll der Behelf bald enden - der Streit darüber aber wohl nicht.

veröffentlicht am 04.04.2021 um 08:41 Uhr
aktualisiert am 04.04.2021 um 14:11 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige