weather-image
24°
×

Kollision nach Überholmanöver mit zwei Verletzten

veröffentlicht am 17.09.2020 um 05:37 Uhr

Autor:

Zwei Autofahrerinnen sind nach einem Überholmanöver nahe Neustadt am Rübenberge kollidiert und haben sich schwer verletzt, eine von ihnen lebensgefährlich. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei hatte eine 24-Jährige am Mittwoch in einer langgezogenen Linkskurve mit ihrem Wagen vier vor ihr fahrende Autos überholt. Als sie wieder nach rechts einscherte, kam sie von der Fahrbahn ab. Die 24-Jährige verlor die Kontrolle und wurde mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geschleudert. Dort prallte ihr Wagen mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Sie verletzte sich lebensgefährlich und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die 27 Jahre alte Fahrerin des entgegenkommenden Wagens wurde in ihrem Auto eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Sie erlitt schwere Verletzungen und wird in einer Klinik behandelt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt