weather-image
×

Junge Männer mit Schreckschusswaffe beschossen

veröffentlicht am 17.11.2021 um 12:14 Uhr
aktualisiert am 17.11.2021 um 13:13 Uhr

Autor:

Mit einer Schreckschusswaffe sind auf zwei junge Männer in einem Auto in Braunschweig Schüsse abgefeuert worden. Zwei Täter rissen am Dienstagabend die Türen des geparkten Wagens auf und bedrohten die 18 und 19 Jahre alten Insassen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Bei der Flucht vor den Angreifern kam es zu einem Unfall, der 19-Jährige verletzte sich an der Hand. Die Täter konnten fliehen. Ermittelt wird wegen versuchten schweren Raubes, die Beamten hoffen auf weitere Zeugen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige