weather-image
25°
×

Hoch «Leiki» sorgt für sonnigen Wochenstart

Hoch «Leiki» hat vielerorts in Niedersachsen für einen sonnigen Wochenstart gesorgt. Es habe nur vereinzelt leichte Schleierwolken gegeben, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Montag. Nach einer Nacht mit wenig Wind bildete sich ihm zufolge vor allem im nördlichen Niedersachsen Nebel. «Das wird sich in den kommenden beiden Nächten auch fortsetzen», sagte der DWD-Sprecher.

veröffentlicht am 14.09.2020 um 09:43 Uhr
aktualisiert am 14.09.2020 um 14:11 Uhr

Autor:

Nach dem schönen Montag mit 25 Grad an den Küsten und örtlich 31 Grad im südlichen Niedersachsen, rechnen die Meteorologen sogar mit einer leichten Steigerung für den Dienstag. Ab Mittwoch soll es laut Prognose etwas wolkiger werden. Mit 20 Grad auf den Inseln und 29 Grad in Südniedersachsen bleibe es dabei warm. Deutlich kühler werde es erst am Donnerstag mit 19 Grad im Norden und nur noch 21 Grad im Süden. Es bleibe durch den Hochdruckeinfluss weiter schön, kündigte der DWD-Sprecher an.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt