weather-image
16°
×

Heimspiel: Hannover 96 hofft auf mehr als 40.000 Fans

Hannover 96 hofft beim Heimspiel gegen den Bundesliga-Absteiger FC Schalke 04 auf mehr als 40.000 Zuschauer. Mehr als 35.000 Eintrittskarten wurden nach Angaben des Fußball-Zweitligisten bereits verkauft. Allein 5000 Tickets gingen für den Gästeblock nach Gelsenkirchen. «Es ist total cool, an einem Freitagabend vor 40.000 Zuschauern zu spielen. Das motiviert die Jungs. Vor allem aber sind wir hochmotiviert, ein Zweitliga-Spiel zu gewinnen», sagte 96-Trainer Jan Zimmermann am Mittwoch.

veröffentlicht am 13.10.2021 um 15:02 Uhr

Autor:

Trotz ihres 13. Tabellenplatzes sehen sich die Niedersachsen auch sportlich im Aufwind. «Die Art und Weise, wie wir uns entwickeln, ist positiv», sagte Zimmermann. «Die sieben Punkte vor der Länderspiel-Pause waren okay. Es hätten aber normalerweise zehn sein müssen. Deswegen sind wir mit der Punktausbeute noch nicht zufrieden.»



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige