weather-image
×

Hannovers Weydandt in freiwilliger Corona-Quarantäne

veröffentlicht am 05.01.2022 um 09:35 Uhr
aktualisiert am 05.01.2022 um 13:13 Uhr

05. Januar 2022 09:35 Uhr

Anzeige

Der Fußball-Zweitligist Hannover 96 muss vorerst auf Stürmer Hendrik Weydandt verzichten. Der 26-Jährige hat sich in eine freiwillige Selbst-Quarantäne begeben, wie die «Bild» berichtet. Am Dienstag fehlte er beim Training, da er mit einer infizierten Person zusammen gewesen war. Das endgültige Testergebnis des betroffenen Bekannten von Weydandt liege aber noch nicht vor. «Er hat sich vorbildlich verhalten», lobte Sportchef Marcus Mann den 96-Stürmer.

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.