weather-image
×

Gegner der Corona-Maßnahmen demonstrieren friedlich

Am Sonntag haben rund 370 Gegner der Corona-Maßnahmen friedlich in Hannover demonstriert. Der Demonstrationszug unter dem Motto «Walk to Freedom» gehe nach eigenen Angaben gegen Diskriminierung und für Menschenrechte auf die Straße, teilte ein Sprecher der Polizei am Sonntag mit. Bisher verlaufe die Demonstration friedlich, auch die Hygienevorschriften seien überwiegend eingehalten worden, heißt es von der Polizei. Das Ende der Demonstration war für 17.00 Uhr geplant. Auf ihrer Webseite fordert die Bewegung »Walk to Freedom« das Ende der Corona-Maßnahmen von Bund und Ländern. Vorübergehend kam es zu Behinderungen des öffentlichen Nahverkehrs.

veröffentlicht am 22.11.2020 um 16:24 Uhr

Autor:

Bereits am Samstag hatten rund 900 Menschen in Hannover gegen die geltenden Corona-Maßnahmen demonstriert. Aufgerufen dazu hatte die «Querdenken»-Initiative.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt